Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Forró - Brasilianischer Paartanz
verantwortlich: Teresa Hehle

Bitte beachten:
Für die Teilnahme an Indoorkursen gilt die 3G Regel! Detaillierte Infos dazu sind hier zu finden.

 

Forró ist ursprünglich ein Musikgenre und mittlerweile der beliebteste Paartanz Brasiliens. Wie in anderen Paartänzen gibt es auch hier verschiedene Stile und eine große Variation an Drehungen, Bewegungen und Rhythmen. In Europa noch relativ unbekannt, gibt es in Berlin mittlerweile eine bunte Szene mit vielen Gelegenheiten zu tanzen.

In entspannter Atmosphäre wollen wir gemeinsam den Einstieg in die Musik und den Tanz finden.

Es wird kein Partner benötigt, während des Kurses wechseln die Tanzpartner. Der Kurs findet auf Englisch statt.

ENGLISH VERSION

Forró is originally a music genre and by now the most danced social dance in Brasil. Like other couples dances it consists of different styles and a great variety of turns, movements and rhythms. Still quite unknown in Europe, Berlin has a colorful forró scene with lots of opportunity to dance.

In a relaxed atmosphere we want to introduce this dance and music.

You don?t need a partner, during classes we will change the couples a lot. Course will be held in English.

 

A1

Dieser Kurs richtet sich an alle Forró Anfänger, hier werden die Grundschritte vermittelt und die Basis für die Folgekurse gelegt. Erste Bewegungsvariationen und Ansätze zur Musikalität sind ebenfalls Bestandteil dieses Kurses.

This course is for all forró beginners, you will learn the basic steps and techniques for the follow-up courses. First step variations and basics of musicality are also part of this course.

A2

Dieser Kurs erweitert das Repertoire aus dem A1 Kurs und ist auf 2 Semester ausgelegt, die Figuren und Bewegungen werden nicht wiederholt. Neben weiteren Grundkenntnissen werden erste Sequenzen und komplizierte Figuren eingeführt und die Musikalität und Technik gestärkt. Der A2 Kurs wird mindestens zwei Mal besucht, bevor man in den F1 Kurs wechselt.

In this course we work with the repertoire established in the A1 classes, the courseplan is divided on two semesters, movements and sequences will not be repeated. Along with first complicated figures and sequences we introduce musicality and dancing technique. This course is to be attended at least for 2 semesters before advancing to the F1 course.

F1

Hier werden fortgeschrittene, anspruchsvolle Bewegungen und Sequenzen vermittelt, Musikalität trainiert und Tanztechnik gefördert. Außerdem wird ein kleiner Überblick über die verschiedenen Stile gegeben. Auch dieses Kursprogramm ist auf 2 Semester ausgelegt.

In this class we introduce more complicated movements and sequences, basic but sophisticated dance techniques, styles and training of musicality. This course program is also divided in two semesters.

 

 

Was ist mitzubringen?
Sportbekleidung, flache Schuhe (Barfuß zu tanzen, ist ebenfalls möglich.), Getränk

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6731100A1Mo20:50-21:45Ruppiner Str. 47/4825.10.21-14.02.22Melanie Buschmann, Roman Pohrt
20/ 30/ 30/ 44 €
20 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Alumni

44 EUR
für Externe
6731200A2Mo19:55-20:50Ruppiner Str. 47/4825.10.21-14.02.22Melanie Buschmann, Roman Pohrt
20/ 30/ 30/ 44 €
20 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Alumni

44 EUR
für Externe
6731300F1Mo19:00-19:55Ruppiner Str. 47/4825.10.21-14.02.22Melanie Buschmann, Roman Pohrt
20/ 30/ 30/ 44 €
20 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Alumni

44 EUR
für Externe