Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Kickboxen (Outdoor)
verantwortlich: Christoph Barth

Beschreibung

Das Kickboxen ist eine Wettkampfdisziplin, die sich in den 70er Jahren in Deutschland entwickelt hat. Es sollte von da an möglich sein, sich in verschiedenen Kampfsportsystemen (Karate, Taekwondo, Kung Fu etc.) nach vorgegebenen Regeln und mit entsprechender Schutzausrüstung in einem Wettkampf messen zu können. Dazu sind verschiedene Schlagtechniken mit den Händen und Füßen erlaubt.

Es werden verschiedene Techniken des Kickboxens vermittelt, die ihr entsprechend mit Partnern oder an der Pratze üben könnt.

Da natürlich eure Gesundheit im Vordergrund steht, tragt ihr gerade bei Übungen mit dem Partner ebenfalls eine Schutzausrüstung. Besitzt ihr bereits etwas, so könnt ihr sie gerne zu dem Kurs mitbringen.

A1: Dieser ist Kurs für Teilnehmer gedacht, die bisher noch keine Erfahrungen im Kickboxen bzw. in (Tritt- und Schlag) Kampfsportartenen besitzen. Es werden in erster Linie die Grundlagen (Schlagtechniken, Stellung etc.) vermittelt und im Laufe des Kurses stetig erweitert. Diese werden je nach Anforderung alleine, an der Pratze oder am Partner geübt.
Wichtig: Es ist ratsam, den Kurs möglichst von Beginn an zu verfolgen. Die wichtigsten Grundelemente werden in den ersten Trainingseinheiten vermittelt. Nachzügler lassen sich daher schwer in das laufende Training integrieren.

A1/ A2: Dieser Kurs ist für Anfänger und Teilnehmer, die mit ähnlichen Kampfsportarten schon mal in Berührung gekommen sind und ihre Kenntnisse auffrischen oder festigen möchten.

A2/F: Das A2 bzw. F Level ist für Interessenten gedacht, die bereits über Grundtechniken des Kickboxens oder anderer ähnlicher Kampfsportarten verfügen. Auch hier werden Techniken und Kombinationen vermittelt bzw. aufgefrischt, stetig erweitert und mit Partnern in Form von Übungen und/oder (Modell)sparring trainiert.

+++++++++++++Achtung++++++++++++++++++++Achtung+++++++++++++++++

Bitte beachten: zu jedem Kurstermin ist eine offiziell ausgestellte und personalisierte Bescheinigung über einen negativen Coronatest mitzubringen (Antigen-Schnelltest, Selbsttest oder PCR-Test). Der Test darf dabei nicht älter als 24h sein und muss vom Arzt, Testzentrum, Arbeitgeber, Apotheke o.Ä. bescheinigt sein. Selbsttest vor Ort oder inoffizielle Bescheinigungen werden nicht akzeptiert und eine Teilnahme am Kurs ist in dem Fall nicht möglich. Ohne Nachweis: keine Teilnahme!

+++++++++++++Achtung++++++++++++++++++++Achtung+++++++++++++++++

Informationen zu den TARIFGRUPPEN

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3116101A1/A2Di10:00-11:30FLJS07.06.2021-16.07.2021Thomas Fuchs
15/ 24/ 24/ 36 €
15 EUR
für Studierende

24 EUR
für Beschäftigte

24 EUR
für Alumni

36 EUR
für Externe
abgelaufen
3116102A1/A2Di11:30-13:00FLJS07.06.2021-16.07.2021Thomas Fuchs
15/ 24/ 24/ 36 €
15 EUR
für Studierende

24 EUR
für Beschäftigte

24 EUR
für Alumni

36 EUR
für Externe
abgelaufen