Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Yoga Kompaktkurs
verantwortlich: Nicole Anders

Yoga mit Blöcken, Gürteln & Co

Zu unflexibel für Yoga? Geht nicht ? gibt?s nicht. In diesem Kurs rund um das Thema ?Hilfsmittel im Yoga? befassen wir uns damit, wie wir bestimmte Hilfsmittel wie Blöcke, Decken und Gürtel geschickt verwenden können, um die verschiedenen Posen angenehmer zu gestalten und unsere natürlichen körperlichen Grenzen annehmen und akzeptieren zu lernen. Du wirst überrascht sein, in wie vielen Posen dich die Blöcke dabei unterstützen können, die Asana korrekter auszuführen und noch tiefer in die Entspannung zu gehen. Der Kurs ist für alle Niveaustufen offen. Wichtig ist das Interesse an der Thematik und die Offenheit für Neues. Wir werden eine Vielzahl verschiedener Asanas aus der Yoga-Praxis sowie den Hatha und Ashtanga-Sonnengruß üben und uns dabei ansehen, bei welchen Posen uns die Hilfsmittel unterstützen können. Von der anfänglichen Meditation bis zum abschließenden Savasana verwöhnen wir uns mit Blöcken & Co. Ziel ist es, den Mythos, Yoga-Hilfsmittel als etwas ?Negatives? anzusehen, über Bord zu werfen.

 

Informationen zu den TARIFGRUPPEN

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4187848Yoga mit Blöcken, Gürteln & CoSa11:00-15:00Invalidenstr. 110, Gymnastiksaal, 4. Etg./ R. 42325.1.20Michaela Maier
6/ 12/ 12/ 18 €
6 EUR
für Studierende

12 EUR
für Beschäftigte

12 EUR
für Alumni

18 EUR
für Externe

Mediation – Finde deinen eigenen Weg

Meditation- ein solch großes Wort, das heute immer mehr an Popularität gewinnt. Fast jeder hat davon gehört, viele haben es schon probiert. Doch was ist die passende Meditationstechnik? Es gibt eine Vielzahl verschiedener Schulen, innerhalb dieser diverse Ansätze und Techniken. Die angebotene Veranstaltung zielt darauf zu zeigen, dass Meditation unheimlich simpel sein und dennoch tiefgehende positive Effekte auf Körper, Geist und Wohlbefinden haben kann.

Um die am besten zu dir passende Technik zu finden, werden einige verschiedene Ansätze vorgestellt und ausprobiert. Einleitend gibt es eine kurze, eher ruhige Yoga-Einheit. Anschließend folgen Techniken, die an verschiedene Yoga- und auch Zen-Schulen angelehnt sind. Die Ansätze enthalten Atemtechniken, Intonationen, geführte Meditationen, Geh- und Sitzmeditation wie auch Meditation in Stille.“   

 

Informationen zu den TARIFGRUPPEN

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4187850MeditationSa14:00-17:00Am Weidend. 3, Raum A 1.Etage links 16.11.19Julian Arnold
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe
abgelaufen

In diesem Kompaktkurs liegt der Fokus auf den Yogahaltungen, welche die Hüftbeweglichkeit oder Hüft-Stabilisation unterstützen. Nach einer Erwärmung werden wir uns dafür im Details verschiedene Haltungen anschauen, die wir dann anschließend in verschieden Flows im Vinyasa-Stil zusammensetzen werden. Abschließend beenden wir dann den Kurs gemeinsam mit einigen ausgleichenden Haltungen sowie einer kurzen Entspannung.

 

Informationen zu den TARIFGRUPPEN

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4187907AsanaSa11:00-15:00Invalidenstr. 110, Gymnastiksaal, 4. Etg./ R. 42326.10.19Iris Borgmann
6/ 12/ 12/ 18 €
6 EUR
für Studierende

12 EUR
für Beschäftigte

12 EUR
für Alumni

18 EUR
für Externe
abgelaufen

Yoga Kompaktkurs Acro Yoga Einsteiger

Acro-Yoga ist eine sehr junge Disziplin, die aus der Fusion von westlicher Akrobatik, Yoga und Thai-Massage entstand. Die Praxis vereint Solar-Elemente, die Kraft und Koordination stärken, mit entspannenden Lunar-Elementen wie dem therapeutischen Fliegen und der Thai-Massage. Der zweitägige Workshop bietet einen fundierten Einstieg in die verschiedenen Positionen (Base, Flieger, Spotter) und Techniken des Acro-Yoga. Gemeinsam werden wir Vorübungen zu Achtsamkeit, Körperspannung und Balance durchführen, um als Gruppe in einem vertrauten Rahmen gemeinsam arbeiten zu können.

 

Bitte mitbringen:

Wasser, bequeme nicht zu weite Kleidung, Spaß (Yogamatten sind vorhanden)

 

Anmerkung:

Ihr solltet keine Angst vor Körperkontakt haben; Yoga-Erfahrung ist von Vorteil, aber keine Bedingung zur Teilnahme; Ihr müsst nicht mit eine/r Partner*in kommen, da wir dynamisch als Gruppe arbeiten

 

Informationen zu den TARIFGRUPPEN

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4187921Acro Yoga EinsteigerSa-So14:00-18:00Am Weidend. 3, Raum B 1.Etage rechts 23.11.-24.11.19Eva Graf
12/ 16/ 16/ 28 €
12 EUR
für Studierende

16 EUR
für Beschäftigte

16 EUR
für Alumni

28 EUR
für Externe

Acro Yoga Aufbau- Kompaktkurs

Im Aufbauworkshop werden wir den Fokus aufs Flows und Washing Machines setzen. Wir verbinden damit die im Einstiegsworkshop erlernten Grundpositionen zu Flows (Übergängen). Washing Machines sind Aneinanderreihungen von Grundpositionen, die unendlich wiederholt werden können. In diesem Workshop halten wir uns nicht sehr lange bei den einzelnen Asanas auf, sondern gehen sehr bald zu dynamischeren Abfolgen über. Prüft deshalb vor Teilnahme bitte die prerequisits. Am Ende wird etwas Zeit zum freien jammen gegeben.

Prerequisits:

Stabiler Stand im Star, Thron, freies Bird

 

Bitte mitbringen:

Wasser, bequeme nicht zu weite Kleidung, Spaß (Yogamatten sind vorhanden)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4187930Acro Yoga AufbaukursSa15:00-18:00Am Weidend. 3, Raum B 1.Etage rechts 7.12.19Eva Graf
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe

Acro Yoga - LUNAR

In diesem eintägigen Kurs beschäftigen wir uns mit der Lunar-Seite des AcroYoga. Lunar bezieht sich im Gegensatz zum akrobatischen Solar auf die entspannenden, empfangenden Elemente. Im ersten Teil werden wir uns in der Konstellation Base, Flieger*in, Spotter*in dem therapeutischen Fliegen widmen, wobei wir als Grundposition das Folded Leaf und die Hängematte nutzen. Während der Praxis wird die "fliegende" Person gestreckt, gedreht und massiert, weshalb die Übung auch als Yoga für Faule bezeichnet wird.

Im zweiten Teil werden wir eine Thai-Massage auf dem Rücken und im Sitzen durchführen - einmal in der Rolle der gebenden und einmal in der Rolle der empfangenden Person.

 Der Kurs ist ideal für Leute, die schon erste Erfahrungen im AcroYoga gemacht haben (vor allem für die Bases) und ansonsten auch für Anfänger*innen geeignet.

Gönnt Euch einen Tag der Entspannung und Lockerung in der dunklen Jahreszeit!"

 

Bitte mitbringen:

Wasser, bequeme nicht zu weite Kleidung, Spaß (Yogamatten sind vorhanden)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4187931Acro Yoga- LUNARSo15:00-18:00Am Weidend. 3, Raum B 1.Etage rechts 8.12.19Eva Graf
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe