Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Gesellschaftstanz Kompaktkurs
verantwortlich: Teresa Hehle

Bitte beachten:
Für die Teilnahme an Indoorkursen gilt die 2G plus Regel!

Wichtige Hinweise:

  • Die Kontakt- und Hygieneregeln sind zwingend einzuhalten.
  • Für die Kurse "Langsamer Walzer", "Tango", "Slow Fox" & "Quick Step" sind nur paarweise Anmeldungen möglich.
  • Für die Kurse "Jive", "Rumba", "Cha Cha", "Paso Doble" & Samba ist sowohl eine Einzel- als auch paarweise Anmeldung möglich. Eine Garantie für eine*n Tanzpartner*in gibt es nicht!
  • Noch keine*n Tanzpartner*in? Dann schau bei unserer Sportpartnerbörse vorbei!

 

Was ist mitzubringen?
Sportbekleidung, saubere Wechselschuhe, Getränk

Allgemeine Informationen zur Teilnahme

Langsamer Walzer

Niveau: Die Grundschritte (A1) werden vorausgesetzt.
Wir werden in den Standardworkshops gemeinsam eine Choreografie tanzen, die alle bekannten Figuren und einige neue Elemente zu einer einfachen, aber kurzweiligen Folge verbindet. Eure unterschiedlichen Leistungsniveaus werden wir dabei so individuell wie möglich berücksichtigen.
Über das Erlernen der Abfolge hinaus möchten wir einige technische Details mit einarbeiten.
Für den Langsamen Walzer sind dies z. B. das richtige Heben und Senken und das Schwingen.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6132701Langsamer WalzerSa15:00-17:00Invalidenstr. 110, Tanzsaal (Zugang nur über Hofeingang)06.11.21Christian Wambeck, Katrin Wambeck
3/ 5/ 5/ 8 €
3 EUR
für Studierende

5 EUR
für Beschäftigte

5 EUR
für Alumni

8 EUR
für Externe
abgelaufen

Tango

Niveau: Die Grundschritte (A1) werden vorausgesetzt.
Wir werden in den Standardworkshops gemeinsam eine Choreografie tanzen, die alle bekannten Figuren und einige neue Elemente zu einer einfachen, aber kurzweiligen Folge verbindet. Eure unterschiedlichen Leistungsniveaus werden wir dabei so individuell wie möglich berücksichtigen.
Über das Erlernen der Abfolge hinaus möchten wir einige technische Details mit einarbeiten.
Für den Tango sind dies z. B. das Setzen der Schritte, sowie schnelle Dreh- und Schreitbewegungen.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6132702TangoSo12:00-14:00Invalidenstr. 110, Tanzsaal (Zugang nur über Hofeingang)07.11.21Christian Wambeck, Katrin Wambeck
3/ 5/ 5/ 8 €
3 EUR
für Studierende

5 EUR
für Beschäftigte

5 EUR
für Alumni

8 EUR
für Externe
abgelaufen

Jive

Der Jive ist der schnellste Tanz der lateinamerikanischen Tänze. Kein Wunder, dass er oft gehetzt wirkt und man schon nach ein paar Takten keine Luft mehr kriegt. Wir wollen uns im Jive-Workshop damit beschäftigen, wie man den Jive Grundschritt richtig tanzt, um locker und besonders gut dabei auszusehen und sich Puste aufzusparen. Dann bringen wir euch eine kleine Jive-Folge, bestehend aus mehreren Jive-Figuren bei, an der wir die eben gelernte Technik üben. Haben wir am Schluss noch etwas Zeit, gehen wir auf eine der beliebtesten Jive-Figuren und wie man sie richtig tanzt ein: Den Chicken-Walk.

Niveau: Keine Vorkenntnisse notwendig. Der Workshop ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6132703JiveSo14:00-16:00Invalidenstr. 110, Tanzsaal (Zugang nur über Hofeingang)28.11.21Kristina Bühlhoff, Daniel Bauer
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe
abgelaufen

Slow Fox

Niveau: Die Grundfolge (Trapez) aus F1 wäre gut, wir können jedoch auch alternativ eine gemeinsame neue Folge ertanzen.
Wir werden in den Standardworkshops gemeinsam eine Choreografie tanzen, die alle bekannten Figuren und einige neue Elemente zu einer einfachen, aber kurzweiligen Folge verbindet. Eure unterschiedlichen Leistungsniveaus werden wir dabei so individuell wie möglich berücksichtigen.
Über das Erlernen der Abfolge hinaus möchten wir einige technische Details mit einarbeiten.
Für den Slowfox sind dies z. B. die fließenden Bewegungen.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6132704Slow FoxSa15:00-17:00Invalidenstr. 110, Tanzsaal (Zugang nur über Hofeingang)15.01.22Christian Wambeck, Katrin Wambeck
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe

Quickstep

Niveau: Die Grundschritte (A2) werden vorausgesetzt.
Wir werden in den Standardworkshops gemeinsam eine Choreografie tanzen, die alle bekannten Figuren und einige neue Elemente zu einer einfachen, aber kurzweiligen Folge verbindet. Eure unterschiedlichen Leistungsniveaus werden wir dabei so individuell wie möglich berücksichtigen.
Über das Erlernen der Abfolge hinaus möchten wir einige technische Details mit einarbeiten.
Für den Quickstep sind dies z. B. die außenseitigen Positionen und der Wechsel zwischen Quicks und Slows.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6132705Quick StepSo12:00-14:00Invalidenstr. 110, Tanzsaal (Zugang nur über Hofeingang)16.01.22Christian Wambeck, Katrin Wambeck
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe

Rumba

Die Rumba zählt mit ihren 120 BPM (Beats per Minute) zu den langsamen Tänzen ? man trainiert in ihr die Techniken, die man auch in allen anderen Tänzen braucht. Wir bringen euch eine einfache Übungsfolge in der Rumba bei uns besprechen anhand dieser die Technik für Drehungen, das Fan-Schließen, Arm-Bewegungen und vieles mehr.

Niveau: Keine Vorkenntnisse notwendig. Der Workshop ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6132706RumbaSa10:00-12:00Invalidenstr. 110, Tanzsaal (Zugang nur über Hofeingang)05.02.22Kristina Bühlhoff, Daniel Bauer
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe

Cha Cha

Der Cha Cha steht für rhythmische Bewegungen und schnelle Füße. Die richtige Technik beim Tanzen hilft, nicht der Musik hinterherhetzen zu müssen und auch in der Geschwindigkeit entspannt auszusehen. Wir bringen euch eine einfache Cha Cha Übungsfolge bei und besprechen anhand dieser Fußführung, Armpositionen und vieles mehr.

Niveau: Keine Vorkenntnisse notwendig. Der Workshop ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6132707Cha Cha ChaSo14:00-16:00Invalidenstr. 110, Tanzsaal (Zugang nur über Hofeingang)06.02.22Kristina Bühlhoff, Daniel Bauer
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe

Paso Doble

Der Pasodoble ? von wenigen getanzt, dabei gehört er doch zu den wohl leidenschaftlichsten Tänzen. Er ist inspiriert aus Elementen des Stierkampfes und von Flamenco. Im Workshop bringen wir euch eine kleine Übungsfolge bei, anhand derer wir die Grundtechnik üben, die beim Pasodoble so ganz anders als bei den anderen Latein-Tänzen ist.

Niveau: Keine Vorkenntnisse notwendig. Der Workshop ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6132708Paso DobleSa10:00-12:00Invalidenstr. 110, Tanzsaal (Zugang nur über Hofeingang)12.02.22Kristina Bühlhoff, Daniel Bauer
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe

Samba

Die Samba steckt voller Leidenschaft und Temperament. Doch der Samba-typische Bounce hat schon so einige Tanzbegeisterte zur Weißglut getrieben. Das wollen wir in diesem Workshop ändern und die Samba zu eurem absoluten Lieblingstanz machen. Wir bringen euch eine einfache Übungsfolge bei und besprechen anhand dieser wie man den Samba-Bounce gut aussehen lässt und wie man Basic-Figuren wie den Botafogo oder die Volta richtig tanzt.

Niveau: Keine Vorkenntnisse notwendig. Der Workshop ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene geeignet.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6132709SambaSo14:00-16:00Invalidenstr. 110, Tanzsaal (Zugang nur über Hofeingang)13.02.22Kristina Bühlhoff, Daniel Bauer
5/ 10/ 10/ 15 €
5 EUR
für Studierende

10 EUR
für Beschäftigte

10 EUR
für Alumni

15 EUR
für Externe