Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Handball
verantwortlich: Teresa Hehle

Bitte beachten: zu jedem Kurstermin ist eine offiziell ausgestellte und personalisierte Bescheinigung über einen negativen Coronatest mitzubringen (Antigen-Schnelltest, Selbsttest oder PCR-Test). Der Test darf dabei nicht älter als 24h sein und muss vom Arzt, Testzentrum, Arbeitgeber, Apotheke o.Ä. bescheinigt sein. Selbsttest vor Ort oder inoffizielle Bescheinigungen werden nicht akzeptiert und eine Teilnahme am Kurs ist in dem Fall nicht möglich.

Beschreibung
Handball ist ein athletisch, technisch und taktisch anspruchsvolles Mannschaftssportspiel mit Ball. Er verlangt den Spielern vor allem Teamgeist, taktisches Denken, Ballgefühl, Schnelligkeit, Ausdauer und Koordination ab. Handball gehört zu den Kontaktsportarten und zeichnet sich durch eine körperbetonte Spielweise aus.

FREIES SPIEL
Schlagwurf, Sprungwurf, Angriffs- und Abwehrverhalten

Wichtiger Hinweis:

  • Die Indoor-Kurse können nur unter strengen Auflagen und Einhaltung der Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 stattfinden. Daher sind die Kontakt- und Hygieneregeln zwingend einzuhalten!

Allgemeine Informationen zur Teilnahme
http://hu.berlin/informationen

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1242801Freies SpielMi19:30-21:00Am Weidend. 3 / 2-Feld Sporthalle (alt)28.06.2021-30.09.21Björn Oschatz
20/ 32/ 32/ 48 €
20 EUR
für Studierende

32 EUR
für Beschäftigte

32 EUR
für Alumni

48 EUR
für Externe