Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Qi Gong Kompaktkurs
verantwortlich: Nicole Anders

Bitte beachten:
Für die Teilnahme an Indoorkursen gilt die 3G Regel!
Detaillierte Infos dazu sind hier zu finden.

Beschreibung
Qi Gong ist eine alte chinesische Bewegungskunst, die langsame fließende Bewegungen mit dem Atem verbindet. Die Teilnehmenden lernen eine kurze Bewegungsform, die den Fluss der Lebensenergie (Qi) harmonisiert und Übungen, die sich in den Alltag integrieren lassen. Dies wirkt auf Körper und Geist: die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden geschmeidiger und kräftiger, die Haltung richtet sich auf, Bewegungen werden zunehmend von Ruhe getragen. Qi Gong ist Achtsamkeit in Bewegung. Es bringt die Teilnehmenden auf freundliche Art in Kontakt mit sich selbst und macht wacher dafür, wie sie sich selbst gut tun können. In diesem Workshop werden Basis-Übungen und eine kleine etwas komplexere Bewegungsform aus dem Dantian-Qi Gong vermittelt. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger/-innen als auch für Fortgeschrittene, die die Tiefe im Einfachen erfahren möchten.

Was ist mitzubringen?
Bequeme Kleidung, dicke Socken oder Gymnastikschuhe, eigene Verpflegung

Wichtiger Hinweis:

  • Bitte bringt wenn möglich eine eigene Matte mit. Die Matten des Hochschulsportes dürfen nur mit einem großen Handtuch genutzt werden.

Informationen zu den TARIFGRUPPEN

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
4184900/ Einsteiger/-innen WESa
So
12:00-18:00
10:00-16:00
Am Weidend. 3, Raum A 1.Etage links
Am Weidend. 3, Raum A 1.Etage links
30.10.-31.10.21Susanne Heil
25/ 30/ 30/ 40 €
25 EUR
für Studierende

30 EUR
für Beschäftigte

30 EUR
für Alumni

40 EUR
für Externe
abgelaufen