Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Klettern Toprope
verantwortlich: Christoph Barth

Unsere Kletterkurse werden in zwei aufeinander aufbauende Kursstufen angeboten:


1. Topropekurse: geeignet für Einsteiger/-innen 
2. Vorstiegkurse: geeignet für Absolventen und Absolventinnen der Toprope-Kurse
In jeder Stufe gibt es zwei Arten von Kursen: Sicherungstechnische (für Anfänger/-innen) und trainingsorientierte Kurse (für Fortgeschrittene).
 
In den sicherungstechnischen Kursen haben die Sicherheitsinhalte oberste Priorität. Zudem lernen die Teilnehmenden auch einige grundlegende Klettertechniken kennen. Die Kurse umfassen ebenfalls Inhalte von Outdoor-Kletterkursen und bereiten somit auf wesentliche Aspekte des Kletterns am Naturfels vor. 
In den Trainingskursen steht das Training von Ausdauer und Taktik, vor allem aber das Erlernen von Bewegungstechniken ganz oben auf dem Programm. Sicherungstechnik wird in diesen Kursen hingegen nur bei dringendem Bedarf wiederholt. Nur ein abgeschlossener sicherungstechnischer Kurs berechtigt zum Besuch eines Trainingskurses in der jeweiligen Kursstufe.
Für alle Kurse gilt: Teilnehmer/-innen, die die geforderten Voraussetzungen nicht erfüllen, können den Kurs nicht belegen.
 
Da die sicherheitstechnischen Grundlagen bei den ersten vier Terminen vermittelt werden, ist die Teilnahme unbedingt erforderlich.

Wichtiger Hinweis:
Material (außer Kletterschuhe) wird gestellt.

 

 

Toprope-Kurs (Anfänger oder Fortgeschrittene - 7 Termine)

In den Toprope-Kursen lernen die Teilnehmenden alles Wichtige zum selbständigen Klettern am bereits eingehängten Seil in der Kletterhalle.
Hinzukommen einige andere sicherungstechnische und bewegungstechnische Elemente.


Inhalte: elementare Kenntnisse der Partnersicherung; Gurt anziehen; Einbindeknoten; Sichern mit verschiedenen Sicherungsgeräten; Seilkommandos im Toprope; Partnercheck; Falltests; Materialkunde; elementare Klettertechniken; Grundlagen des Abseilens; Spotten im Boulderbereich; Kriterien zum Einrichten eines Topropes und vieles mehr

Anfänger:
Voraussetzung: nur euer Interesse am Klettern

Fortgeschrittene:
Voraussetzung: absolvierter Anfänger-Kurs. Das Sichern im Toprope muss beherrscht werden.

Informationen zu den TARIFGRUPPEN

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
7755105AnfängerDo13:00-15:00Magic Mountain17.10.2019-05.12.2019Philipp Partner
80/ 95/ 95/ 110 €
80 EUR
für Studierende

95 EUR
für Beschäftigte

95 EUR
für Alumni

110 EUR
für Externe
7755107AnfängerDo15:00-17:00Magic Mountain17.10.2019-06.12.2019Philipp Partner
80/ 95/ 95/ 110 €
80 EUR
für Studierende

95 EUR
für Beschäftigte

95 EUR
für Alumni

110 EUR
für Externe
7755109AnfängerFr17:00-19:00Magic Mountain18.10.2019-29.11.2019Janina Benzinger
80/ 95/ 95/ 110 €
80 EUR
für Studierende

95 EUR
für Beschäftigte

95 EUR
für Alumni

110 EUR
für Externe
7755213FortgeschritteneDo15:00-17:00Magic Mountain23.01.2020-05.03.2020Philipp Partner
80/ 95/ 95/ 110 €
80 EUR
für Studierende

95 EUR
für Beschäftigte

95 EUR
für Alumni

110 EUR
für Externe
7755214AnfängerDo13:00-15:00Magic Mountain23.01.2020-05.03.2020Philipp Partner
80/ 95/ 95/ 110 €
80 EUR
für Studierende

95 EUR
für Beschäftigte

95 EUR
für Alumni

110 EUR
für Externe
7755215FortgeschritteneFr17:00-19:00Magic Mountain06.12.2019-31.01.2020Janina Benzinger
80/ 95/ 95/ 110 €
80 EUR
für Studierende

95 EUR
für Beschäftigte

95 EUR
für Alumni

110 EUR
für Externe