Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Roundnet
verantwortlich: Ballsportvertretung


Roundnet (oder Umgangssprachlich auch Spikeball) ist eine Trendsportart, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut und nach und nach die Parks erobert.
Gespielt wird ähnlich dem Beachvolleyball 2 gegen 2, wobei der Ball beim Roundnet in eine Art am Boden stehendes "Minitrampolin" gespielt wird. Zudem gibt es keine Spielhälften, wodurch sich das 360°-Spiel in den Ballwechseln sehr dynamisch und spektakulär gestaltet.

In dem Kurs geht es hauptsächlich um den Spaß am Spiel. Um diesen allerdings bestmöglich gewährleisten zu können, wird es auch technische Inputs geben, um den persönlichen Spielstil zu verbessern.

Was ist mitzubringen?

  • Hallensportschuhe mit abriebfester Sohle (non marking- andere Schuhe werden nicht akzeptiert!)
  • Sportbekleidung
  • Getränk
  • eigenes Handtuch

 

Wichtige Hinweise:

  • Zur Einzelterminübersicht bitte auf den entsprechenden Zeitraum in der Tabelle klicken.
  • Die Kontakt- und Hygieneregeln sind zwingend einzuhalten.

Allgemeine Informationen zur Teilnahme

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1105103Technik und SpielDo18:30-20:30Sporthalle Am Weidendamm 3 / 3-Feld Sporthalle (neu) C18.4.24-18.7.24Johannes Kopfmann
23/ 38/ 57/ 57 €
23 EUR
für Studierende

38 EUR
für Beschäftigte

57 EUR
für Alumni

57 EUR
für Externe