Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Gracie Jiu Jitsu Selbstverteidigungssystem
verantwortlich: Ulrich Strauch

Beschreibung
Das Gracie Jiu-Jitsu (auch Brazilian Jiu-Jitsu) ist eine Abwandlung und Weiterentwicklung der japanischen Kampfkunst J?d?, die den Schwerpunkt auf den Bodenkampf legt, wobei im Training zusätzlich Wurftechniken aus dem Stand unterrichtet werden. Mit Schlag-, Tritt-, Stoß-, Wurf-, Hebel- und Würgetechniken wird sich gegen einen Angreifer verteidigt.

 

Level/ Teilnahmevoraussetzungen

Level

Teilnahmevoraussetzungen

Inhalte

A

-

Erlernen der sportartspezifischen Techniken

A/F

-

Festigung der Techniken

 

Was ist mitzubringen?
Sportbekleidung ist ausreichend (ein Gi ist nicht erforderlich), Handtuch, Getränk

 

Informationen zu den TARIFGRUPPEN

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3707100A/FDo20:00-22:00Trainingsstätte Gracie Jiu-Jitsu, 10367 Berlin-Lichtenberg21.10.2019-16.02.2020Thomas Mehnert, Lars Grunau
30/ 48/ 65/ 75 €
30 EUR
für Studierende

48 EUR
für Beschäftigte

65 EUR
für Alumni

75 EUR
für Externe