Humboldt-Universität zu Berlin - Zentraleinrichtung Hochschulsport der Humboldt-Universität zu Berlin

Kampfsport für Frauen (Hapkido, Taekwondo)
verantwortlich: Christoph Barth


Kampfsport für Frauen bietet ganzheitliches Gesundheitstraining für Körper und Geist ausschließlich für Frauen. Es geht hierbei nicht um das Erzielen einer messbaren sportlichen Leistung, sondern um den Spaß an der Bewegung. Somit kann das Training an die individuellen Möglichkeiten der Teilnehmerinnen angepasst werden. Das Trainingsprogramm ist sehr vielfältig. Inhalte des Kurses sind u.a.:

  • Kraft- und Konditionsübungen, Gymnastik
  • Training von Gleichgewicht, Koordination und Reaktion
  • Energie(Ki)-Atemtechniken
  • Meditation
  • Rhythmustraining
  • Befreiungs- und Selbstverteidigungstechniken
  • Fallschule (Katzenfalltechniken)
  • grundlegende Hand- und Fuß Angriffs- bzw. Abwehrtechniken

Wichtig: Als Trainingsbekleidung empfiehlt sich, falls vorhanden, ein Judo-, Karate- oder Taekwondoanzug (o.ä.) mit Gürtel, andernfalls leichte Sportbekleidung. Bitte Handtuch und Getränk mitbringen!

 

Informationen zu den TARIFGRUPPEN

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3212102A - A1Fr14:30-16:00Poststadion Mitte Tribünengebäude Seminarraum12.08.2022-07.10.2022Walter Carow
24/ 39/ 59/ 59 €
24 EUR
für Studierende

39 EUR
für Beschäftigte

59 EUR
für Alumni

59 EUR
für Externe